Verbessertes Bandseitiges Schutzprofil BU-K+

einfach und sicher montiert mit 2D Befestigungselement

Athmer Fingerschutz® - Nebenschließkante / Bandseite für gefälzte Türen

Durch die angepasste Profilgeometrie und dem einstellbaren Klipsprofil ist eine einfache Montage / Demontage gegeben. Auch eine Nachjustierung ist möglich und bietet damit eine ideale Absicherung der Tür auf der Bandseite.

Verbessertes Bandseitiges Schutzprofil BU-K+

einfache normkonforme Montage ohne Anzeichnen und Montagehilfe

  • für gefälzte Türen mit Holz- oder Metallzargen
  • ohne aufwändige Unterfütterung
  • normkonforme Einstellung in Stufen von 0,5 mm möglich

einstellbares 2D-Befestigungselement

  • 2D-Befestigungselemente werden mit Hilfe des Profils in Flucht positioniert
  • seitlich und in der Höhe verstellbar zur Bandachse, nachjustierbar, um scharfe Kanten zu verhindern
  • sichere Montage und fester Sitz mit max. 4 mm Luftspalt nach DGUV zwischen Zarge und Tür gegeben

Demontage möglich ohne das Profil zu zerstören

  • zur Reinigung oder zum Nachstellen des Bandes

designorientierte, angepasste Profilgeometrie zum Band, unsichtbare Verschraubung

  • keine Stoßkanten

verschiedene Ausführungen für Bänder von Ø 15 – 24 mm

  • ein Befestigungselement mit sicherem Sitz für verschieden große Profile

 

Normkonforme Einstellung durch 2D Befestigungselement

Achtung Stoßkante

Nachjustierbar in Höhe und Seite

Normkonforme Montage ohne Unterfütterung

Lieferumfang

  • Schrauben für Holz- und Stahlzargen sind im Lieferumfang enthalten
  • nachrüstbar und wartungsfrei, farbliche Anpassung möglich
  • als Set auf Maß passend für die Montage unterhalb, zwischen und oberhalb der Bänder lieferbar
  • im Selbstzuschnitt kürzbar in den Lieferlängen: 1.980 mm (3-teilig) oder 1.755 mm (2-teilig) 
  • Objektverpackung auf Anfrage möglich

Endkappe verhindert Schleifgeräusche zwischen Schutzprofil und Band

Ausführungsvarianten - Lösungen für jeden Banddurchmesser

BU-16K+

BU-18K+

BU-20K+

BU-22K+

BU-24K+

Anwendungsbeispiele

an Stahlzarge

an Holzzarge